Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.

 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hife schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
68838 Unterschriften
NameAlterNotiz
Hechelmann Matthias49
 
Kehrer39
 
Luetke Uphues Tobias 38
 
Bernd Fritzenschaft 46
 
Betti herzner 
 
Roland Fritzenschaft 
 
Birgit Franzenburg50
gegen die GEZ
Ralph Sohnle49
auch nicht Seher und nicht Hörer zu belasten, reine Abzocke
AleX34
Was kann ich dafür, dass öffentliche Sender kostenlos erreichbar sind?
Sascha Vujanov28
 
Jochen Zimmer28
 
Claudia Just32
Eine echte Unverschämtheit. Was sollen wir eigentlich noch alles zahen?
Marco Stärk35
Zwangsabgaben und gezielte Volksverdummung kann und darf so nicht weiter toleriert werden
Gisela Schrank60
 
David Jarchow28
Warum für was beahlen, was ich NICHT will? Besonders nicht für billigste Propaganda und unwahrheitsgemäße Nachrichten!
Deborah Hempel27
illegale versteckte Zwecksteuer fördert unlauteren Wettbewerb; mafiöse Methoden
Enrico Matthes40
 
Sacher M. 
ARD / ZDF sind politisch unterwanderte Propagandasender. AfD bereitet Klage wegen angeblicher EU Wahlmanipulation in Deutschland vor
Hönninger, H.58
Diese steinzeitabgabe (=Steuer) MUSS abgeschafft werden! Dinosaurier kann man nicht künstlich am Leben erhalten in den man die Bevölkerung zwangsenteignet!!!
oliver stenner23
 
Petitions by Great Joomla! External link

Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld