Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.

 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hife schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
69711 Unterschriften
NameAlterNotiz
E. Specht32
Jeder hat das Recht frei zu Wählen, dieser Beitragsservice / ehem. GEZ enzieht mir dieses Recht! Außerdem finde ich, dass momentan im Fernsehen eine kriegstreibende Propaganda uns, genug-steuerzahlenden Bürgern gezeigt wird!
kneule annika29
 
Sabrina Stephan29
 
Yuriy Kulikov27
das rundfunkbeitrag ist Racketeering!!! Ich sehe fern nie und scheiß auf alle Fernseh- und Radioprogramme!!!!!
Ekaterina Kulikova26
Ich habe kein Fernseher und kein Radio und schaue Fern nie! Zu viel Negativ und nutzlose Info - Zeitverschwendung! Warum denn muss ich dafür zahlen?! Vielleicht soll ich auch für die Luft zum Atmen bezahlen??
Napieralski 41
 
Plohmann michael46
 
Hahn Lisa 
 
Schöpfel Lydia49
es reicht!
Richard30
Verfassungswidrige, vom Staat legitimierte Zwangsabgabe hart verdienten Geldes für etwas was viele gar nicht nutzen und nicht wollen. Man wird pauschal verurteilt, obwohl eigentlich erstmal nachgewiesen werden müsste, dass man die langweiligen Inhalte nu
Katharina Wermuth27
 
Ann Nette51
Abpressen um jeden Preis, gerade bei Sozialschwachen. Fassungslos - Gebühren kassieren um jeden Preis.
Sherstjuk34
Zwangsabgaben gegen unseren Willen,sind nicht Zeitgetreu!Das darauf entstandene Angebot ist weder nützlich noch zum Wohle der Allgemeinheit!I
Janikowski35
ARD und ZDF nur als PAY-TV wie SKY z.b . Totalitarismus,Sklaverei,GEZ muss abgeachafft werden
Sebastian28
Ich schaue kein Fernsehen und höre kein Radio!!! Wieso soll ich also dafür zahlen?!
Kuhlert 
 
Kuhlert 
 
Antje Schletter 
 
Jens Meißel41
 
Erdmann39
 
Petitions by Great Joomla! External link

Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld