Unterschriften

Ihre Meinung Erhalten am Bestätigt Alter Postleitzahl  
Die Forderung der GEZ beruht auf dem Rundfunkstaatsvertrag. Da kein Bürger diesen Vertrag unterschrieben hat, ist er auch für niemanden bindend. Das BGB sagt aus dass Verträge zu lasten Dritter nicht zulässig sind. Somit ist die ganze Forderung rechtswiedrig. 14.12.2019 13:04 Ja 54 08058
14.12.2019 13:03 Ja
Weg damit 14.12.2019 13:03 Nein 52 19288
14.12.2019 13:02 Ja 50 86842
Die Rundfunkgebühr muss abgeschafft werden andere Sender beziehen auch keine Gebühren 14.12.2019 13:02 Nein 54 15745
GEZ sofort ersatzlose abschaffen. Ich möchte nicht mehr für auch noch Verdummung bezahlen müssen. 14.12.2019 13:00 Ja
Wir werden abgezockt für ein Programm mit dem in unvorstellbarem Ausmaß versucht wird zu manipulieren, die Berichterstattung völlig einseitig ist, Nachrichten verdreht und verfälscht werden, sowie Kritiker dieser unfähigen Regierung mundtot gemacht und praktisch mit Berufsverbot belegt werden. 14.12.2019 12:59 Ja 43 83556
14.12.2019 12:59 Ja 67 67133
Die Zwangsgebühr muß weg. 14.12.2019 12:58 Ja 42 81369
14.12.2019 12:58 Ja 45 30449
Seite 935 von 1102